· 

Häkel-Kleidchen aus Farbverlaufsgarn

Enthält Werbung wegen Markennennung!

Hallo Ihr Lieben,


nachdem ich im September für meinen Poncho das erste mal mit Farbverlaufsgarn gearbeitet habe, bin ich ein Fan dieser Bobbel.

Ich möchte nur mal wissen wer diesen Namen "Bobbel" erfunden hat!? 


Jetzt bin ich zum Wiederholungstäter geworden und habe mir bei Birgits -Wollmarkt weitere Garne bestellt.


Einer dieser Bobbel wurde diesmal zu einem Kleidchen verarbeitet.

 

 

Wie Ihr sehen könnt ist Püppi immer mein Model und schon stolze 95 cm groß 

Das Kleidchen wurde deshalb für Kindergröße 92/98 entworfen.

 

Mit Strumpfhose und Shirt hat sie es heute schon in der Kita an 

 

Das fertige Kleidchen ist insgesamt ca 50 cm lang.

Von der Achsel bis zum Rocksaum misst es ca. 35 cm.

An schmalsten Stelle unter den Armen ist es 26 cm breit. Also Brustumfang ca. 52 cm.

 

Am Rocksaum und an den Ärmelchen wurden die Abschlusskanten mit Bögen verziert.

 

 

Blümchen mussten natürlich auch sein 


Das verwendete Farbverlaufsgarn trägt den schönen Namen "Erinnerung". Es ist 3 fädig und wurde mit einer 4er Häkelnadel verarbeitet.

 

"Erinnerung" von Birgits Wollmarkt

 

Natürlich habe ich dazu auch wieder eine Anleitung geschrieben, welche Ihr wie gewohnt in den verschiedenen Shop finden könnt:


crazypatterns.net/Häkelanleitung-Kleidchen-Größe-92-98 
mypatterns.de/Häkelanleitung-Kleidchen-Größe 92-98 

myboshi.net/Häkelanleitung-Kleidchen


Weil ich meine Anleitungen immer so ausführlich wie möglich schreibe, wird auch in dieser 11 Seiten langen, bebilderten Anleitung, Runde um Runde mit Maschenzahl, beschrieben. 


Ich hoffe Euch gefällt das Kleid genauso wie Oma und Püppi!?

Für mich heißt es jetzt weiter häkeln. Gleich noch ein Kleidchen, aber diesmal aus einfarbigem Baumwollgarn in Weinrot.  

 

Habt Ihr schon mal eine Anleitung von mir nachgearbeitet?
Dann freue ich mich über Fotos von Euren Werken, mit derMarkierung #handmadebykw auf Facebook und/oder Instagram

 

 

Bis zum nächsten mal

Eure Katharina